Reiturlaub

Nordseeurlaub mit dem Pferd

Veröffentlicht in Urlaub mit Pferd

Spaß und Erholung für Pferd und Mensch

Ausritte an der Küste, an Sanddünen entlang, durch Geest und Marsch, durch lichte Wälder oder auf kilometerlangen Feld- und Wiesenwegen – welcher Reiter träumt nicht davon? Urlaub mit dem eigenen Pferd ist etwas ganz Besonderes! Um diese einmalige Zeit in schöner Umgebung unbeschwert genießen zu können, muss allerdings sichergestellt sein, dass es deinem Pferd (aber natürlich auch dir) an nichts fehlt und es sich „pferdewohl“ fühlt. Der Gästehof Rehedyk* ist dafür genau der richtige Ort. Hier hast du neben traumhaftem Ausreitgelände im Nordseeland auch die Möglichkeit, deinem Pferd eine Wellness- und Gesundheitskur zu gönnen. Das gesunde Klima und die salzige Meeresluft sind gerade für die Atemorgane der Pferde eine wahre Wohltat.
Strandritt
Entspannte Ausritte an der Nordsee

Urlaubsfeeling für Gastpferde

Auf Rehedyk liegt immer das gewisse Urlaubsfeeling in der Luft, und das ist gut so: Denn neben Urlaub mit dem eigenen Pferd tun hier die beruhigende Atmosphäre und die reine Nordseeluft auch bei intensiven Kursen, längeren Hustentherapiebesuchen (gerne mit begleitendem Training) oder Problemlösungseinheiten Kopf und Körper gut. Darum fühlen sich die Pferde auf Rehedyk wunderbar wohl und können so ihr Potenzial bei Urlaub, Training oder Therapie bestens entfalten. Für Tanja Rühter ist es selbstverständlich, dass sie den Ansprüchen der Pferde auch in ihren „Auszeiten“ gerecht wird – darum wird auf Rehedyk großer Wert auf Haltung und Fütterung gelegt.

Schöner Wohnen für Pferde

Wenn du mit deinem Pferd nicht gerade durch die herrlichen Landschaften mit nordischem Flair reitest oder dein Pferd bei Training oder Therapie gefördert wird, kann es sich tagsüber in seinen „Auszeiten“ auf dem Graspaddock nach Lust und Laune bewegen oder einfach nur an der frischen Nordseeluft dösen. Nachts schläft es in einer schönen Außenbox. Je nach Wunsch ist diese mit gutem Stroh oder Holzpellets (neu Waldboden) eingestreut. Erstklassiges Heu und frisches Wasser stehen deinem Pferd auf Rehedyk natürlich immer ausreichend zur Verfügung.

Horsemanship mit Tanja Rühter
Horsemanship-Coaching-Wochen mit Tanja Rühter (Foto: Tanja Rühter)

Horsemanship-Coaching-Wochen

Mit ihren neuen Horsemanship-Coaching-Wochen hat Tanja Rühter eine Lücke geschlossen, um endlich jeden Pferdebesitzer zu einem wahren Horseman werden zu lassen. Jeden Tag findet 8 Std lang – flankierend zu den praktischen Reit- und Übungseinheiten (ganz individuell) – ein allumfassendes Coaching (Begleitung des Einzelnen) statt. Es werden sämtliche Fragen rund um das Pferd, seine Ausbildung, seiner Ausrüstung usw. besprochen und mit Übungen sowie weiterführendem Trainingsplan hinterlegt. Entweder kannst du einen Coaching-Workshop für 2 x 4 Tage buchen oder ganze 7 Tage am Stück. Den ganzen Tag nichts anderes machen, als sich mit sich selber und seinem Pferd zu beschäftigen, zu lernen, zu analysieren und in Handlungen und BewusstSein zu kommen. Am Ende werden aus Pferdebesitzern dadurch wahre Horseman, die einen „Plan“ haben für gute Beziehung, für Alltagssituationen und gutes Training.

AusZeit-Programm für Reiter

Das neue AusZeit-Programm auf Rehedyk ermöglicht es jedem Reiter, sich ganz intensiv mit sich selber zu beschäftigen - Körperkoordination, Ruhe und Gelassenheit dankt uns mit Sicherheit jedes Pferd. Ob Horsemanship und Yoga oder Horsemanship und Qi-Gong, mit dem eigenen Pferd, Leihpferd oder ohne, auf Rehedyk ist vieles möglich. Ganz egal, Tanja Rühter verbindet den Menschen hier mit den Pferden und seiner Welt im Hier und Jetzt – für sich selber und für Harmonie sowie Leichtigkeit im Reiten. Die außerdem angebotenen Malkurse bieten Menschen mit Affinität zur Kunst und mit Ausdruckskraft und Phantasie das gleiche Ziel.

Reithalle
Genügend Platz für alle Anforderungen (Foto: Tanja Rühter)

Kurplätze für Hustenpferde in Nordseenähe

Machen dir die Atemorgane deines Pferdes Sorgen? Wässerst Du auch säckeweise Heu und versuchst die Umgebung deines Pferdes „staubreduziert“ zu halten? Kein leichter Job! Ein Kurztrip an die Nordsee bietet für viele dieser Pferde eine willkommene „Verschnaufpause“. Die nordische Seeluft ist besonders sauber und das so genannte „Reizklima“ ist für seine gesundheitsfördernde Wirkung weit bekannt. Warum ist das so? Aerosole, winzige Teilchen aus Jod und Salz, regen den Schleimabtransport an, sobald sie in die Atemwege gelangen. Die Bronchien weiten sich und das eingeatmete Salz fördert obendrein die Durchblutung und Anfeuchtung der Schleimhäute.

Ein Aufenthalt in Nordseenähe wirkt also wie eine „Dauerinhalation“. Das kann Atemwegserkrankungen positiv beeinflussen und sogar lindern. Was liegt also näher, als dein Pferd auf Rehedyk einmal richtig durchatmen zu lassen. Strohfreie Freiluftboxen und ein eigener Graspaddock lassen endlich Erholung zu. Dauerhaft an frischer Meeresluft, erstklassiges Raufutter und auf Wunsch gesunde Bewegung (Horsmanship-Training) sowie Intensiv-Inhalationen in der extra vorhandenen Solekammer lassen die „Rehedyk Nordluft-Kur“ für dein Pferd zur Wohltat werden.Und damit du selbst nicht zu kurz kommst, warten auf dich stilvolle Gästezimmer/FeWos mit leckerem Frühstück auf unserer idyllischen Anlage – Tür an Tür mit deinem Pferd. So kannst auch du dich von deinen Sorgen um dein Pferd erholen.

Entspannter Urlaub
Auszeit und Erholung auf Rehedyk (Foto: Tanja Rühter)

Urlaub für Seele und Sinne

„Hier bin ich Mensch, hier darf ich‘s sein.“ Nach diesem so einfachen und vielsagenden Zitat aus Goethes Faust genießt jeder einzelne Gast auf Rehedyk seine ganz eigene Auszeit und Erholung. Ob ausreiten in Geest und Marsch, gesundes Horsemanship-Training, Pferd-und Mensch-Kuschel-Zeit oder an klarer Nordseeluft einfach mal nichts tun, entspannt seine Zeit mit dem geliebten Vierbeiner verbringen und eine Auszeit vom Alltag nehmen... Umgeben von gesundem Klima und befreiender Atmosphäre kannst du das machen, was gefällt und Seele und Sinnen gut tut. Bei Tanja Rühter kannst du vollkommen „entschleunigen“, aus dem Gedankenkarussell aussteigen und zur Ruhe kommen. Auf ihrem wunderschönen Gäste- und Pferdehof fühlt sich der Urlaub auch immer ein bisschen so an, als stünde die Zeit still. Der beste Ort, um sich selber wieder bewusst wahrzunehmen und ohne Termindruck wohltuende Energie zu tanken. Worauf wartest du also noch?

Quelle: www.rehedyk.de


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe