Das Fjordpferd

Inhalt:

Das FjordpferdDas Norwegische Fjordpferd, auch Norweger genannt, ist eine Pferderasse, die aus den Küstengebieten Norwegens stammt. Alle am Fjordpferd interessierten Gruppen in Deutschland haben sich zur Interessengemeinschaft Fjordpferd e.V. (IGF) zusammengeschlossen. Hier wird Wert darauf gelegt, den Gedanken- und Informationsaustausch über alle die Fjordrasse betreffenden Fragen zu fördern.

Vier mal jährlich werden die Mitglieder des IGF kostenlos durch dessen Mitgliederzeitschrift "Das Fjordpferd" über alle Themen rund um das Fjordpferd informiert. Im Heft finden sich daher Neuigkeiten aus den Regionalgruppen, der Zucht und dem Sport. Auch Jugendliche kommen hier nicht zu kurz und ein umfangreicher Magazinteil ist ebenfalls vorhanden.

Mitglieder der IGF können auch kostenlose Kleinanzeigen in der “Pinwand” schalten. Wer sich für eine Mitgliedschaft in der Interessengemeinschaft Fjordpferd e.V. interessiert, kann sich von der Bundesgeschäftsstelle ein Ansichtsexemplar von "Das Fjordpferd" schicken lassen oder sich auf dessen Website ein kostenloses Ansichtsexemplar herunterladen.

Steckbrief:

Erscheinungsform: Printausgabe / ePaper

Erscheinungsweise: 4 Ausgaben pro Jahr (März, Juni, September, Dezember)

Heftinformationen: hier ansehen

Kostenloses Probeheft: nicht angeboten

Herausgeber / Verlag: Redaktion “Das Fjordpferd”, Finkenwerder Ring 3, 16562 Hohen Neuendorf

(Hinweis: Einige unserer Beiträge enthalten Werbe-Links. Diese sind mit einem Stern " * " gekennzeichnet. Mehr dazu erfährst du hier...)


Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden oder hinterlasse einen Kommentar:

Kommentareingabe einblenden

Weitere interessante Pferdezeitschriften

Newsletter

in Arbeit...


Copyright © 2022 by Pferdekult.de - Deine Pferdeseite | hosted by Alfahosting*

Informationen zum Einsatz von Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere sorgen für mehr Sicherheit und eine gute Nutzererfahrung. Du entscheidest, ob Du diese zusätzlichen Cookies zulassen möchtest. Beachte bitte, dass bei einer Ablehnung der Cookies eventuell nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Mehr Infos findest Du in unserer Dastenschutzerklärung.