Artikel mit den Tags: Pferde

HIPPOLOGICA - Sport, Show und Shopping

Zum zweiten Mal im Rahmen der Internationalen Grünen Woche

HIPPOLOGICA - Sport, Show und Shopping

Vom 24. bis zum 27. Januar 2019 findet die HIPPOLOGICA zum zweiten Mal im Rahmen der Internationalen Grünen Woche auf dem Gelände der Messe Berlin statt. Eine größere Ausstellungsfläche erweitert in diesem Jahr das attraktive Angebot und ein zweiter Reitring sorgt dafür, dass mehr Startplätze für Turniere in den Bereichen Dressur, Springen, Fahren und Voltigieren zur Verfügung stehen. An allen vier Veranstaltungstagen finden daher im HIPPODROM in Halle 25 reitturniersportliche Prüfungen bis zur Klasse S** statt. Aber nicht nur Sportevents stehen auf der Hippologika im Blickpunkt, auch reichlich Praxiswissen wird für Pferdefans geboten.

Die PARTNER PFERD 2019 in Leipzig

Das perfekte Zusammenspiel von Expo, Show und Sport

Die PARTNER PFERD 2019 in Leipzig

Am Wochenende ist es wieder so weit: vom 17. bis 20. Januar 2019 wird Leipzig wieder zum Treffpunkt der internationalen Reitsportwelt und zum Paradies für Pferdefreunde. Mit einem erweiterten Hallenkonzept bietet die PARTNER PFERD 2019 dieses Mal noch mehr Fläche für mehr Aussteller, mehr Platz für Wissenschaft und mehr Spaß für die jüngsten Pferdefans. Das Publikum kann sich somit täglich von 9 bis 20 Uhr auf über 260 Aussteller aus insgesamt 13 Ländern sowie auf lange Shoppingtage freuen.

Resistenzen bei Wurmkuren

Die Gefahr nimmt zu

Resistenzen bei Wurmkuren
Die meisten Pferdehalter möchten ihren Pferden eine möglichst artgerechte Haltung bieten, und da gehört der tägliche Weidegang natürlich dazu. Allerdings haben wohl die wenigsten Pferdefreunde genügend Flächen zur Verfügung, damit die Pferde kilometerweit wandern und ihren Mist entsprechend weitläufig absetzen können. Daraus ergibt sich das Problem, dass die Tiere in relativ kurzen Abständen immer wieder die gleichen Plätze aufsuchen und die Gefahr der Verwurmung folglich steigt.

In Bewegung mit PFERNETZT

Das Event für Pferdemenschen in 2019

In Bewegung mit PFERNETZT
Die Vielfalt der Reitweisen, Trainings- und Ausbildungsmethoden macht es uns nicht gerade leicht, das beste Angebot für einen sanften und vertrauensvollen Weg im Umgang mit unserem Pferd zu finden. Toll wäre es natürlich, wenn es eine simple Anleitung dazu geben würde, aber so einfach ist das leider nicht. Schließlich sind unsere Pferde und wir individuelle Lebewesen mit eigenen Vorlieben und Anforderungen, die berücksichtigt werden wollen. Um also den besten Weg mit deinem Pferd zu finden, bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als dich umfassend zu informieren, und genau hier setzt PFERNETZT an.

Christbaum fürs Pferd geeignet?

Als Knabberspaß eher nicht geeignet

Christbaum fürs Pferd geeignet?
Nach Weihnachten stellt sich für viele Pferdehalter die Frage, ob der Christbaum den Pferden als Beschäftigungs- und Knabberspass vorgelegt werden kann oder ob man lieber darauf verzichten sollte. Die Debatten über das Pro und Contra im Internet sind kontrovers, und auch in den Pferdeställen zählt das zu den heiß diskutierten Themen dieser Jahreszeit.

Silvester ohne Stress für´s Pferd

Tipps für den Jahreswechsel

Silvester ohne Stress für´s Pferd
Der letzte Tag des Jahres endet regelmäßig mit viel Lärm, Rauch und bunten Lichtern. Beim jährlichen Silvesterfeuerwerk kommt dann bei so manchem Tier Stress auf. Hund und Katze verkriechen sich vor lauter Angst und auch das Fluchttier Pferd mit seinen empfindlichen Sinnesorganen kann schnell einmal die Ruhe verlieren oder gar panisch reagieren. Wie kannst du dein Pferd daher am besten auf Silvester vorbereiten?

Ausbildungsmethoden und Reitweisen

Toleranz ist gefragt

Ausbildungsmethoden und Reitweisen
Sowohl in den sozialen Netzwerken als auch in Reitställen wird teilweise leidenschaftlich darüber diskutiert, welche Reitweise oder Ausbildungsmethode die richtige für das Pferd ist. Dabei werden häufig Reiter und Ausbilder anderer Reitweisen kritisiert oder auch schlecht gemacht, teilweise sogar, ohne sich mit deren Arbeit auseinanderzusetzen. Aber gibt es eigentlich nur eine richtige Art und Weise, ein Pferd auszubilden oder zu reiten?

Blutspenden für Pferd und Co.

Auch Tiere brauchen Blut

Blutspenden für Pferd und Co.
Man hört zwar nur wenig darüber, aber die Blutspende ist nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Tieren ein wichtiges Thema. Blut ist schließlich ein Stoff, der sich kaum künstlich herstellen läßt, aber innerhalb einer Spezies transferiert werden kann. Die Gründe für eine Bluttransfusion bei Pferden, Hunden, oder Katzen können vielseitig sein. Meist sind es schwere Unfälle oder große Operationen, die eine Transfusion erforderlich machen.

Trinkgewohnheiten von Pferden im Winter

Lieber warmes (temperiertes) oder kaltes Wasser?

Trinkgewohnheiten von Pferden im Winter

Wenn Pferde in der kalten Jahreszeit die Wahl hätten, was würden sie wählen – warmes (temperiertes) Wasser oder kaltes Wasser? Aus dem Bauchgefühl heraus würden wir Pferdehalter wohl annehmen, dass Pferde dem „gewärmten Wasser" den Vorzug geben. Laut einer Studie des New Bolton Center in den USA ist jedoch das Gegenteil der Fall. Haben Pferde nämlich die Wahl zwischen warmem und kaltem Wasser, werden sie demnach in jedem Fall das kalte Wasser bevorzugen.

[12 3 4 5  >>  

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe