Verschiedenes

Zum Thema Pferd erscheinen täglich eine Vielzahl interessanter Tipps und Meldungen. Hier findest du aktuelle Informationen und Berichte aus unterschiedlichen Bereichen:



Adventskalender Gewinnspiele 2018

Lukrative Preise für Pferdefreunde

Adventskalender Gewinnspiele 2018

Die Zeit vergeht wie im Fluge und in Kürze beginnt schon die Adventszeit. Wie jedes Jahr öffnen mit ihr auch wieder viele Online-Adventskalender speziell für Pferdefreunde ihre Türchen. Von Anfang Dezember bis Heiligabend gibt es dann jeden Tag tolle Preise für Pferd und Reiter zu gewinnen. Nachfolgend stellen wir dir eine kleine Auswahl interessanter Online-Adventskalender rund ums Thema Pferd vor:

Horse & Hunk Kalender 2018 gewinnen

Kräftige Männer und stolze Pferde

Horse & Hunk Kalender 2018 gewinnen

Das Brooke Hospital for Animals ist eine Stiftung, die Pferden und Eseln in Ländern wie Ägypten, Pakistan und Indien kostenlose medizinische Hilfe bietet. Diese Hilfe wird dringend benötigt, denn wenn das Tier seine Arbeit dort aufgrund einer Verletzung nicht verrichten kann, steht das Einkommen und somit auch die Existenz der Eigentümer auf dem Spiel. Damit diese Hilfe auch möglich wird, ist das Brooke Hospital auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Die letzte Reise unserer Pferde

Abdecker oder Einäscherung?

Die letzte Reise unserer Pferde

Auch wenn wir als Pferdehalter am liebsten nicht darüber nachdenken würden, irgendwann stehen wir vor der Entscheidung, was nach dem Tod unseres geliebten Pferdes mit seinem Körper passiert. Aus finanziellen Gründen wird sich in den meisten Fällen die Tierkörperbeseitigung um die sterblichen Überreste kümmern. Viele Pferdefreunde können sich aber nicht mit dieser Vorstellung anfreunden und suchen nach Alternativen.

Gefährliche Manipulationen an Reithelmen

Auffallen um jeden Preis?

Gefährliche Manipulationen an Reithelmen

DIY (Do-it-Yourself) liegt voll im Trend und der Drang zur Individualisierung macht auch vor der Reiterszene nicht halt. In sozialen Netzwerken kursieren zahlreiche Anleitungen und Videos, wie Pferdefreunde ihre Utensilien und auch die ihres Pferdes je nach Geschmack verschönern können. Das Halfter des Lieblings wird mit Glitzersteinen versehen, die Satteldecke mit außergewöhnlichen Mustern und selbst vor Reithelmen wird nicht halt gemacht. Allerdings ist das Werkeln an Schutzausrüstungen wie z.B. Helmen nicht ganz unproblematisch.

Kompliziertes Pferderecht

Bußgeld für Führen des Pferdes abseits der Waldwege?

Kompliziertes Pferderecht

Das deutsche Pferderecht ist nicht immer einfach zu verstehen, das beweisen so manche Urteile. Die Kanzlei Cäsar-Preller weist z.B. auf einen Fall vor dem Oberlandesgericht Dresden vom 10.09.2015 hin. In jenem Fall hatte eine Frau die ausgewiesenen Reitwege verlassen und ihr Pferd an den Zügeln auf eine fünfzig Meter entfernte Wiese geführt, um ihm eine Ruhepause zu gönnen.

Online-Voting für PM-Award 2017

Jetzt für Kandidaten abstimmen

Online-Voting für PM-Award 2017

Seit 2015 vergeben die Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung den PM-Award. Dies ist eine Auszeichnung für Menschen, die sich im besonderen Maße zum Wohl von Pferd und Mensch eingesetzt haben. Bereits seit August bestand die Möglichkeit, für 2017 einen geeigneten Kandidaten oder auch sich selbst für eine der drei Kategorien – „Retter in der Not", „Verdienstvoller Förderer" und „Gemeinsam engagiert" vorzuschlagen.

Gewinne das Buch „Gemeinsamer Ausritt"

Wir verlosen das neue Buch von Carmen Hanken

Gewinne das Buch „Gemeinsamer Ausritt

Tamme Hanken und seine Behandlungsmethoden kennen die meisten aus der Fernsehserie der XXL-Ostfriese. Vor einem Jahr, am 10. Oktober 2016, starb der bekennende Pferdenarr überraschend im Alter von nur 56 Jahren. Anlässlich seines ersten Todestages in der vergangenen Woche zeigen die zahlreichen Medienberichte, dass sein Wirken immer noch unvergessen ist und er viele Spuren hinterlassen hat.

Zu Gast auf dem Hankenhof

Buchvorstellung „Gemeinsamer Ausritt“

Zu Gast auf dem Hankenhof

Mittlerweile ist es fast 1 Jahr her, dass der als "XXL-Ostfriese" und "Knochenbrecher" bekannte Tamme Hanken plötzlich und unerwartet verstorben ist. Auch wenn seine Behandlungsmethoden gerade auch in der Pferdewelt nicht immer unumstritten waren, so hat er sich doch stets für die Tiere eingesetzt und versucht, sie von ihren schmerzhaften Leiden zu befreien - und das oft mit großem Erfolg. Nun hat Carmen Hanken ein Buch über ihre gemeinsamen Jahre mit ihrem verstorbenen Mann geschrieben.

[12 3 4 5  >>  

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe