Reiturlaub

Die schönsten Ferienhöfe im Herbst

Veröffentlicht in Urlaub mit Pferd

Den Herbst genießen

Im Herbst ist es auf den Ferienhöfen besonders schön. Dabei ist es egal, ob das Ziel ein Ferienhof in Süddeutschland oder in Nord-, Mittel oder Ostdeutschland ist. Es werden gemeinsame Ausflüge geplant, man radelt vorbei an Wiesen, Feldern, Bächen und kleinen Flussläufen, wo man sich den kühlen Herbstwind um die Nase wehen lässt.

bauernhoefeOder es werden gleich früh am Morgen die Wanderstiefel geschnürt und die Mutter packt noch schnell den Rucksack voll mit selbst gemachten Hofprodukten. Dann kann es direkt ab Hof losgehen ins umliegende Wanderparadies, immer entlang herrlich bunter Landschaften mit seinen regionalen Reizen.

Das Oberbayerische Chiemgau, der Bayerische Wald und das Allgäu warten mit bergigen Wanderrouten für jeden Anspruch auf. Die verträumte Eifel, der Romantische Rhein, der abenteuerliche Schwarzwald oder die weiten Strände an Nord- und Ostsee entführen den Wanderer in die unverfälschte Natur.

Auch für Pferdefreunde ist gesorgt. Hält der ausgewählte Bauernhof eigene Pferde, so unternimmt man vielleicht einen gemeinsamen Herbstritt und erfreut sich an der wunderschönen Herbstlandschaft. An Nord- und Ostsee bieten besonders die Ausritte an den endlos scheinenden Sandstränden Genuss und Erholung pur.

Die schönsten Ferienhöfe im Herbst 2015 finden Sie auf www.bauernhofurlaub.de/herbst

Quelle: "Bauernhofurlaub.de"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe