Reiturlaub

Auf den Spuren von Dschingis Khan

Veröffentlicht in Urlaub mit Pferd

Mongolei Reisen

Reisen in die Mongolei sind spannende Zeitreisen in eine ferne Welt. Das Land des blauen Himmels ist ein ganz besonderes Reiseerlebnis. Mit ihrer nahezu unberührten ursprünglichen Natur und Vielfalt: Wüste, Sanddünen, Taiga, Steppe und Berge ist die Rundreise durch die Mongolei auch ein kleines Abenteuer. Während die unendliche Weite der Mongolei jeden Reisenden in ihren Bann zieht, genießt man atemberaubende Ausblicke und eine wohltuende Stille.
Mongolei zu PferdDas Land ist ein pures Naturerlebnis und voller alter Traditionen. Auf Mongolei Reisen ticken die Uhren einfach anders und man verliert vollkommen das Gefühl für Raum und Zeit. Nach der Rückkehr in den Alltag wird sich so mancher nach der Gelassenheit und inneren Ruhe zurücksehnen, die er auf dieser Rundreise durch die Mongolei gewonnen hatte.

Wer in der Mongolei den Spuren von Dschingis Khan folgt, erkundet das Land am besten mit einem geländetauglichen Fahrzeug oder aber mit dem Pferd. Die Mongolen sind seit Jahrhunderten exzellente Reiter, die vollständig mit ihrem Pferd verschmelzen scheinen. Dschingis Khan regierte sein Weltreich mit eiserner Hand. Ohne ihn und die Pferde wäre die große Geschichte der Mongolei nicht denkbar.

Auf der Suche nach einem besonderen Reiseerlebnis, wird man auf dieser Mongolei Reise fündig. Im Land des blauen Himmels, welches noch selten das Ziel von Besuchern ist, sind die Menschen warmherzig, gastfreundlich und zuvorkommend. So darf man sich auch auf wunderbare und unvergessliche Begegnungen mit den Mongolen freuen.

Mehr über die erlebenswerte Reise in die Mongolei und andere Erlebnisreisen erfahren möchte, findet Informationen auf der Webseite des Reiseveranstalters Travel & Personality.

Quelle: "Travel & Personality"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe