WÖRMANN's neue Polywood-Klasse

Veröffentlicht in Produktvorstellugen

Der Anhängerspezialist WÖRMANN stellt aktuell die neue Polywood-Klasse vor, die sich durch eine hochwertige Materialwahl, einen neuen Look und viele Ausstattungsdetails auszeichnet. Exklusiv aus dieser Reihe präsentiert WÖRMANN den Anhänger Moreno, der in Design und Verarbeitung an die Vollpoly-Anhänger angelehnt ist und neue Maßstäbe setzt.

Optisch fällt der neue Moreno durch das schwarze Dach mit verchromter Dachzierleiste sofort ins Auge. Kennzeichnend für die neue Designsprache von Wörmann sind die getönten, blendfreien Ausstellfenster, die dem Anhänger ein modernes und charakterstarkes Aussehen verleihen. Das neue Vollpolydach wurde zudem in Bezug auf Stabilität und Aerodynamik modifiziert und windgeräuschoptimiert. Die Polyflex-Seitenwände des Anhängers bestehen aus 150 cm hohen wasserfest verleimten Mehrschichtenplatten und sind mit ihrer glasfaserverstärkten Kunststoff-Harzbeschichtung äußerst robust, witterungs- und UV-beständig.

In Bezug auf die Ausstattung wartet das Modell trotz günstigem Preis mit einer umfangreichen Serienausstattung auf:Moreno Pferdehänger Gummiboden mit Highgrip-Struktur im Innenbereich und auf der Beladeklappe, große Innenbeleuchtung mit Schalter, Planenaufrollautomatik, Panikbruststangensystem, große Einstiegstüre, Automatikstützrad, Heckrahmen- System aus V2A, selbstreinigendes Edelstahlscharnier und viele weitere Extras sorgen serienmäßig für Komfort und Sicherheit. Außerdem begeistert der neue Moreno durch seine Innenhöhe, die viel Raum bietet und eine Wohlfühlatmosphäre für das Pferd schafft.

Moreno ist serienmäßig in den Dekor-Farben Silber und Schwarz erhältlich und lässt sich durch exklusives Zubehör wie Sattelkammer, AluPlast-Boden, schwenkbare Heckklappe, Rangierspiegel, Elektrolüftung und vieles mehr an nahezu alle individuellen Anforderungen und Kundenwünsche perfekt anpassen.

Damit Fahrer und Pferde immer wohlbehalten und entspannt am Ziel ankommen, wurde der Anhänger mit dem bewährten Protection-Trapez-Sicherheitsfahrwerk mit langem Radstand und verbesserter Achsgeometrie ausgerüstet. Dieses Fahrwerk wurde speziell entwickelt, um Schwingungen, die aufgrund von Straßenunebenheiten zustande kommen, bereits im Fahrwerk abzudämpfen.

Lästige Wank- und Nickbewegungen bei Anfahr- und Bremsvorgängen werden nahezu vollständig unterdrückt. Durch modernste Einzelrad- und Achstechnologie ist in den verschiedensten Straßen- und Verkehrssituationen zu jeder Zeit ein Optimum an Bremssicherheit, Straßenlage und Spurtreue gegeben. Die Bremsanlage ist weit über den vorgeschriebenen Bremswert ausgelegt.

Quelle: "WÖRMANN GmbH auf openPR"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe