Pferdefreundliche, geschweifte Sattelgurte

Veröffentlicht in Produktvorstellugen

Gurte aus feinstem Leder

Passier bietet den pferdefreundlichen, geschweiften Ledersattelgurt sowohl als Kurzgurt als auch als Langgurt an. Beide Gurte sind aus feinstem Passier Leder gefertigt. Der Kurzgurt für Dressur-Sättel mit langen Strupfen ist weich unterfüttert und hat mittig einen D-Ring zur Befestigung von Hilfszügeln. Seine Ellenbogenausschnitte helfen nachhaltig, Scheuerstellen zu vermeiden. So ist der Sattelgurt auch für empfindliche Pferde gut geeignet.

SattelgurtDer geschweifte Langgurt für Sättel mit kurzen Strupfen hat beidseitig elastische Enden, mittig einen D-Ring zur Befestigung des Vorderzeugs und seitlich je einen D-Ring für die Hilfszügel. Durch seine geschweifte Form passt er sich der Anatomie des Pferdes sehr gut an. Den Kurzgurt gibt es in den Längen 45 bis 80 cm und den Farben Schwarz und Havanna für Euro 109,-, den Langgurt in 110 bis 145 cm und den Farben Schwarz, Havanna und Teak für Euro 119,- bei ausgewählten Passier Reitsport-Fachhändlern. Die Adressen der Händler findet man im Internet.

Quelle: "G. Passier & Sohn GmbH"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe