Pferdeanhänger der Extraklasse

Veröffentlicht in Produktvorstellugen

HUMBAUR auf der Americana

Die Firma HUMBAUR aus Gersthofen hat speziell für Pferde eine eigene Anhänger-Serie entwickelt. Auf der Americana in Augsburg vom 2. bis 6. September stellt der Anhänger-Profi nun sieben Pferdeanhänger aus seiner Modellpalette aus. Stars sind unter anderem das superchice Modell Notos® in verschiedenen Varianten, das im März auf der Equitana in Essen Weltpremiere feierte und der Xantos® AERO, ein Modell aus Aluminium und Polyester.

Die tierischen Passagiere profitieren dabei vom EquiSpace® Raumkonzept, das ihnen unterwegs maximale Platzverhältnisse im Hänger bietet, während das EquiDrive®-Fahrwerk für ruhiges Fahrverhalten sorgt. Wer individuelles Design bevorzugt, kann sich mit dem 360° Farbkonfigurator sein Wunschmodell individuell gestalten - so wird jeder Pferdeanhänger zum Einzelstück.

PferdehängerVon größter Bedeutung sind den HUMBAUR-Experten die Details. Schon bei den Einsteigermodellen sind höhen- und längenverstellbare Brust- und Heckstangen mit Panikentriegelung genauso serienmäßig wie die integrierte Innenraumbeleuchtung. Auf niederen, komfortablen Auflaufklappen kommt bei den Pferden keine "Schwellenangst" beim Verladen auf. Wer während der Fahrt seine Pferde im Blick haben möchte, der findet beim umfangreichen Zubehör eine Funkkamera mit Monitor für den Innenraum.

Pferdesportler und -liebhaber, die für ihre Tiere Transportkomfort, Wohlfühlen und eine angstfreie Atmosphäre wünschen, können sich bei einem Besuch des HUMBAUR-Standes auf der Americana umfassend informieren:

Notos® - Allrounder in Alu

Der Clou ist die optionale dreh- und schwenkbare Hecktüre mit Trittleistengummi und Seitenstopp. Ganz unkompliziert können mit diesem Anhänger auch Futtermittel auf Paletten oder Strohballen geladen werden. Das Potential ist riesig, das Raumangebot ebenfalls. Und das Styling der Notos® Modellreihe ist einfach cool. Seitenwände aus eloxiertem, doppelwandigem Aluminiumprofilen sowie ein 21 mm starker AluBiCompBoden, auf dem ein 8 mm starker Gummiboden verklebt ist, sind resistent gegen Verschleißerscheinungen. Die Polyhaube ist so gestaltet, dass für die Tiere Kopffreiheit garantiert ist. Modellvarianten sind der Notos® PLUS und der Notos® TRIO für zwei bzw. drei Pferde. Die großzügige Kabine im Bug schafft viel Platz für Sättel, Material und alles was Reiter und Pferde brauchen.

Xanthos® AERO - 20 % mehr Platz

Dieses AERO-Modell steht für Leichtigkeit, verbunden mit mehr Platz und weniger Luftwiderstand. Bei allen AERO Modellen dieser Serie bietet die Sattelkammer 20 % mehr Platz für Sättel und das persönliche Equipment. Die innenliegende Kunststoffwanne definiert den zusätzlichen Platz im Bug und dichtet die Sattelkammer gegen Feuchtigkeit von außen ab. Alle Modellvarianten sind mit einem EquiDrive®-Fahrwerk und dem EquiSpace® Raumkonzept ausgestattet. So werden Transporte zu Turnieren und Pferdeveranstaltungen komfortabel und sicher. Kein Wunder, dass der Xanthos® AERO vom Magazin "Mein Pferd" mit einem Gütesiegel ausgezeichnet wurde.

EquiSpace® - Innenraumkonzept mit Pfiff

Das weit nach vorne gezogene Dach bietet den Pferden auf Ohrenhöhe eine großzügige Kopffreiheit. Nichts engt ein und ängstigt die Tiere. Getönte, breite Panoramafenster lassen sich fünffach nach außen verstellen. Die Pferde können sehen wohin ihre Reise geht. Die glatten Innenwände bieten einen sicheren Schutz vor Verletzungen. Ebenso lässt sich die Stallgröße dreifach variieren. Die geteilten, gepolsterten und ausgeformten Brust- und Heckstangen können auf unterschiedlichen Ebenen und Tiefen verstellt werden, so dass sowohl Kleinpferde als auch Großpferde sicher und komfortabel transportiert werden können.

EquiDrive® Fahrwerk - stabile, sichere Straßenlage

Nichts ist unangenehmer für Pferde als eine unruhige Fahrt. Wenn es ständig rumpelt und die Tiere sich permanent ausbalancieren müssen, dann ist der Erfolg bei Turnieren und Pferdeschauen oft schon verloren, bevor die Veranstaltung angefangen hat. Hier sorgt das EquiDrive® Fahrwerk für eine sichere Straßenlage und Fahrkomfort. Der Schwerpunkt ist deutlich niedriger positioniert und sorgt so für ruhiges Fahrverhalten für Fahrer und Pferd - auch in schwierigem Gelände. Eine automatische Nachstellung der Bremse sichert bei den 2700 kg Modellen ein gleichbleibend optimales Bremsverhalten des Pferdeanhängers. Hinzu kommt, dass die niedrige Ladehöhe für einen flachen Anlaufwinkel sorgt und der Anhänger leichter begehbar ist.

Farbenfrohe Anhängerwelt

Farbe und Individualität bringt HUMBAUR in die Anhängerwelt. So können alle verbauten Polyesterteile ganz nach den Wünschen und Vorstellungen der Kunden gestylt werden. Hier sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Aus dem aktuellen RAL-Fächer können die Farbstellungen gewählt werden. Jeder Pferdeanhänger erhält so seine individuelle Note - Verwechslungen auf dem Turnierplatz sind ausgeschlossen. Damit sich die Kunden "ihr" Modell auch vorstellen können präsentiert HUMBAUR auf der Website einen Farbkonfigurator mit 360° Ansicht. Besuchen Sie uns unter www.humbaur.com/farbkonfigurator.

Über die Humbaur GmbH

Seit 30 Jahren steht Humbaur für Anhänger von Qualität. Als Familienunternehmen in der zweiten Generation hat sich Humbaur als einer der führenden europäischen Anhänger-Hersteller etabliert. Mit seinen rund 420 Serienmodellen bedient das Gersthofener Unternehmen Privatmann und Gewerbetreibende, produziert Qualitätsprodukte, angefangen von praktikablen Lasthelfern über Anhänger für den Pferdetransport bis hin zu Transportlösungen für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe. Unter der Prämisse "made in Germany" sichert das Unternehmen einen nachhaltigen qualitativen Vorsprung, der sich beim Kunden auch im Alltag bezahlt macht und gleichzeitig den Marktanforderungen des internationalen Umfelds gewachsen ist.

Quelle: "Humbaur"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe