Gesundheitsscheckheft für Pferde

Veröffentlicht in Produktvorstellugen

Die neue Pferde-Logbuch-App

Wenn du ein Auto besitzt, dann kennst du sicher auch das Servicescheckheft, in das alle Inspektionen eingetragen werden. Hier hast du und auch zukünftige Besitzer eine praktische Übersicht, ob und wann das Auto regelmäßig gepflegt wurde. Auch beim Pferd stehen regelmäßig Termine an, welche für seine Gesunderhaltung wichtig sind. Damit du nicht die Übersicht verlierst, empfiehlt es sich, alles gründlich zu notieren.
Pferde-Logbuch digital
Keinen Pferdetermin mehr vergessen

Angefangen beim jährlichen Zahnarztcheck über Kotuntersuchungen und eventuelle Wurmkuren, Tierarzt- und Hufschmiedtermine bin hin zum Besuch vom Sattler und alternativen Medizinern wie Osteopath, Chiropraktiker, oder Tierheilpraktiker kommt schnell einiges zusammen. Praktischerweise haben Anja Bohm und Frank Husmann 2017 das Pferde-Logbuch herausgebracht, in dass du alle diese Termine und noch viel mehr übersichtlich eintragen kannst.

Pferde-Logbuch

Entstanden ist das Pferde-Logbuch aus der täglichen Arbeit heraus, denn als Pferdezahnarzt mußte Frank Husmann bei seinen Terminen immer wieder erleben, dass Pferdebesitzer oft nicht wußten, wann das letzte Mal der Zahnarzt da war oder was das Pferd überhaupt wiegt und wie viel Sedierung es benötigt. Dabei sind solche Angaben sehr wichtig, gerade dann, wenn eventuell auch noch Allergien und Unverträglichkeiten beim Pferd bestehen.

Pferde-Logbuch
Anja Bohm und Frank Husmann mit ihrem Pferde-Logbuch

Da auch Anja Bohm als Ausbilderin aus dem Pferdebereich kommt, sind viele praxisnahe Informationen in das Pferde-Logbuch eingeflossen. Die Reitlehrerin hat zudem einen Leitfaden mit dem Titel „Das Pferd – seine Gesunderhaltung" geschrieben, der dem Logbuch beigelegt ist und über alle wichtigen Themen wie z.B. PAT-Werte (Puls, Atmung, Temperatur), das Thema Impfen, Entwurmung (strategisch und selektiv), Zahnarzt, Hufbehandlung und noch einiges mehr informiert.

Pferde-Logbuch Digital

Durch einen Zeitungsbericht wurde auch Bernhard Scharf auf das Pferde-Logbuch aufmerksam. Da er mit seinen TabTool-Lösungen bereits eine "mobile Bürolösung" für die moderne Arbeitswelt entwickelt hatte, sollte sich doch auch das Pferde-Logbuch digitalisieren lassen. Also wandte er sich an die beiden Herausgeber und innerhalb von nur acht Monaten entstand dann in intensiver Zusammenarbeit eine in ihrer Art bisher einmalige App, die den Pferdebesitzer bei der Gesunderhaltung seines Vierbeiners unterstützt und die ideale Ergänzung für das Buch in Papierform darstellt.

Pferde-App
Pferde-Logbuch App für Android und iOS

Jeder Pferdebesitzer kann diese App für seinen Vierbeiner nutzen. Durch die umfangreichen Möglichkeiten der Zusammenarbeit verschiedenster Beteiligter ist die mobile Applikation aber auch für größere Pferdebetriebe, Züchter und Händler interessant. Besonders reizvoll: Wird ein Pferd verkauft, kann über alle hinterlegten Daten ein Bericht angefordert werden - oder aber die Lizenz wird auf den neuen Besitzer übertragen, der die Daten nahtlos weiterpflegen kann. Somit ist eine vollständige Dokumentation gewährleistet, was gerade vor dem Hintergrund der zweijährigen Gewährleistungsfrist im Pferdehandel von Vorteil ist.

Selbst Röntgenbilder oder Tierarztberichte können hinterlegt und jederzeit abgerufen werden. Zu jeder Behandlung lassen sich zudem auch Notizen eingeben oder per Sprachmodul hinterlegen. Wenn auch du eine einfache Möglichkeit suchst, alle Termine und Daten zu deinem Pferd übersichtlich festzuhalten, dann ist das Pferde-Logbuch eine tolle Hilfe. Wie merkst du dir denn aktuell die ganzen Gesundheitsdaten und Termine für dein Pferd?

Quelle: Husmann & Bohm GbR


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe