Der neue Optimum Pony Dressur-Sattel

Veröffentlicht in Produktvorstellugen

Neues von Passier

Bisher gab es bereits den klassischen Optimum Dressur-Sattel und den vorteilhaften Optimum II Dressur-Sattel von Passier. Das Programm ist nun erweitert worden und vom beliebten Optimum-Sattel gibt es nun eine weitere, wunderschöne Version: den neuen, eleganten Optimum Pony Dressur-Sattel.

PonysattelBereits auf den ersten Blick überzeugt der Pony-Sattel durch seine hellen, anthrazitfarbenen Ziernähte. Auf dem Sattelblatt befindet sich eine edle Prägung mit Pferdekopf und Krone. Der tiefe Sattelsitz sowie die Knielagen und das Kissen aus weich verarbeitetem und rutschfestem Jupa-Leder sorgen für ein besonderes Reitvergnügen. Die hohen Schenkelpauschen geben dem Bein des Reiters einen sehr guten Halt. Durch das Sattelkissen für mehr Widerristfreiheit liegt der Sattel ganz besonders angenehm auf dem Ponyrücken.

Erhältlich ist der Optimum Pony Dressur-Sattel in den Größen 15“, 15,5“ und 16“ sowie den Farben Schwarz, Havanna und Teak. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 2.620,- Euro, die Adressen der autorisierten Passier Fachhändler gibt es unter www.passier.com.

Quelle: "G. Passier & Sohn GmbH"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe