Pferdezucht

Unter Pferdezucht versteht man die geplante und durchdachte Vermehrung von Pferden mit dem Ziel, Gesundheit, Leistungsvermögen, Leistungsbereitschaft und bestimmte Rassemerkmale zu erhalten oder zu verbessern.

Waldemar Seunig (östeStute mit Fohlenrreichischer Offizier, Sportreiter, Pferdetrainer und Autor) formulierte schon 1943 als Zuchtziel: "Das vom Züchter zu erstrebende Ideal ist, ein Pferd zu schaffen von so vollkommener Gesundheit und Harmonie zwischen äußerem und innerem Leben, daß alle Kräfte frei bleiben für Wollen und Wirken im Dienste des Menschen." Quelle: "Wikipedia"

Nachfolgend findest du interessante Artikel rund um das Thema Pferdezucht. Außerdem bietet das Buch "Fohlen und Jungpferde: halten, erziehen, fördern*" von Ute Ochsenbauer und Beate Schmidtlein weitere ausführliche Informationen zur Aufzucht von Fohlen und Jungpferden.


Beginn der Fohlenrettungs-Saison

Beginn der Fohlenrettungs-Saison
ANIMAL SPIRIT wieder im Einsatz

Gelungenes Herdenmanagement

Verletzungsrisiko verringern

Altwürttemberger Pferde

Altwürttemberger Pferde
Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2018

Gelenkchips beim Pferd

Frei bewegliche Knorpelteilchen

Künstliche Befruchtung beim Pferd

Pferdezucht: Spermien aus der Kapsel

Sommerfohlen sind größer

Sommerfohlen sind größer
Saisonaler Effekt bei Fohlengeburten

Klopp- und Spitzhengste

Urin-Test zur Identifikation

Pferdeverkauf mit ermäßigterm Steuersatz

Was bedeutet das Ende des ermäßigten Steuersatzes?

Dülmener Pferd

Dülmener Pferd
Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2014

Fälschungssichere Pferdepässe

EU-weit strengere Regeln gegen Missbrauch

Entwöhnung des Fohlens

Bedürfnisse der Stute nicht vergessen

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe