Neurobalance bei Mensch und Pferd

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten mit SWIT

Unsere Lebensbedingungen und auch die unserer Pferde haben sich in den letzten Jahrzehnten zusehens verändert, und dies nicht nur zum Positiven. Die mentalen und physischen Ansprüche sind gestiegen, wir müssen schneller auf wechselnde Situationen reagieren und unsere natürliche Umgebung wird immer mehr von einer technisch geprägten Umwelt verdrängt. Hierdurch steigt bei uns und unseren Pferden auch der Bedarf an Ausgleich, tiefgreifender Entspannung und rascher Regeneration.

In den meisten Fällen hilft unser Nervensystem zwar, die erhöhten alltäglichen Anforderungen auszugleichen, bei permanenter unnatürlicher Beanspruchung jedoch stößt auch dieses irgendwann an seine Grenzen. Die Folgen sind Unaufmerksamkeit, Unausgeglichenheit, Konzentrationsmangel und Nervosität. Wenn wir dann nicht durch Regeneration und Entspannung gegensteuern, kommt es bei ständiger Überlastung irgendwann zu physischen und psychischen Problemen.

Power Belt Horse

Nicht umsonst beschreiten daher immer mehr Menschen Wege zu einem natürlicherem Leben und einem entspannteren Umgang mit ihrem Pferd. Alternative Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Yoga, Tai Chi und Qi Gong sowie alternative Heilmethoden von Homöopathie über Osteopathie bis hin zur Magnetfeldtherapie sind auf dem Vormarsch und helfen Mensch und Tier dabei, innere Ruhe zu finden und das körperliche und seelische Abwehrsystem zu stärken.

Da auch wir uns immer für Neuheiten im Bereich alternativer Methoden für uns und unsere Tiere interessieren, sind wir durch eine Pressemeldung auf die Firma SWIT (Special Wave Intelligent Technology) aufmerksam geworden, die mit ihren gleichnamigen, impulsbasierten und mobilen Neurobalance-Systemen zur Regeneration und Entspannung neue Wege geht. Ursprünglich war es deren Ziel, mit Hilfe eines reinen und der Natur nachempfundenen elektromagnetischen Signals für eine jederzeit und mobil einsetzbare Entspannungsmöglichkeit zu sorgen. Die Ergebnisse aus über 20 Jahren Forschung hierzu brachten dem SWIT-Team aber erstaunliche Erkenntnisse.

SWIT unterstützt nach Aussagen des Herstellers gleich mehrere körperliche und mentale Phasen: Entspannung, Beruhigung, Regeneration, Vitalisierung und Aktivierung. Dabei unterscheidet sich die Wirkungsweise grundsätzlich von allen anderen Elektrotherapie-Systemen. Während diese im Gewebe, im Körper, und/oder in Teilen davon eine physiologische Wirkung erzielen und somit direkt auf körperlicher Ebene in einen komplizierten Ablauf eingreifen, wirkt SWIT auf das zentrale Nervensystem.

Power Belt Horse

Da der gesamte Organismus über das Gehirn gesteuert wird, liegt es nahe, ihn von dort aus auch wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dazu werden mit Hilfe eines akkubetriebenen Steuergerätes und entsprechenden Applikatoren feine, elektromagnetische Signale an das zentrale Nervensystem gesendet. Dieses wird dadurch angeregt, den „inneren Ausgleich“ (= Neurobalance) anzuregenn und die körpereigenen Reparatur- und Abwehrmaßnahmen zu aktivieren.

Schon nach relativ kurzer Dauer richtet sich das autonome Nervensystem neu aus, der Organismus passt sich an und der innere Ausgleich wird wieder hergestellt. Das verwendete Signal wird in der Regel 30 Minuten lang in niedriger Stärke gesendet. Darauf reagiert der Körper mit eigenen positiven Effekten, die bis zu mehreren Wochen anhalten können. Die Behandlung von chronischen oder degenerativen Störungen kann täglich zwei bis drei mal im Abstand von 6 Stunden unterstützt werden.

Für uns und unsere Pferde ist die ganzheitliche SWIT-Anwendung laut Hersteller absolut ungefährlich, schmerzfrei und obendrein bequem. Es gibt zum Beispiel praktische Mäntel, Bauchgurte, Decken und Manschetten für die Gliedmaßen. Mit dem akkubetriebenen Controller wird einfach das gewünschte Programm ausgewählt und gestartet. Das extrem breitbandige Anwendungsspektrum, die einfache und unkomplizierte Programmwahl sowie nachhaltige, schnelle und nebenwirkungsfreie Effekte bieten viele Vorteile.

SWIT Spat

Die Anwendung soll dauerhaft ohne die üblichen Gewöhnungseffekte möglich sein und zudem absolut biokompatibel. Wunder vollbringen wird zwar auch das SWIT-System nicht können, aber die Anwendung scheint so überzeugend zu sein, dass sich immer mehr Tierfreunde, Sportler, Trainer, Therapeuten und Ärzte für diese Neuheit interessieren. Weitere ausführliche Informationen über die Wirkungsweise sowie die SWIT-Produkte selbst findest du unter www.swit.online.

Wenn du dich selbst einmal von der Wirkungsweise überzeugen möchtest, kannst du das SWIT-System sogar gegen eine geringe Gebühr vor einem eventuellen Kauf 20 Tage lang ausprobieren. Welche Möglichkeiten nutzt du, um zu entspannen und bei dir und deinem Pferd den inneren Ausgleich wieder herzustellen?



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe