Termin Hufschmied

Veröffentlicht in Hobbyranch aktuell

Ausschneiden der Hufe

Am Rosenmontag war nicht Allaaf und Helau angesagt, sondern der Termin für den Hufschmied stand auf dem Programm. Allen Pferden mußten wieder die Hufe ausgeschnitten und in Form gebracht werden. Speziell für das Shetty Kessy war dies sehr wichtig, um die erreichten Fortschritte bei der Hufrehe-Behandlung nicht zu gefährden.

FellpflegeAuch Goltinos Hufe wurden vom Fachmann genauer unter die Lupe genommen. Die Behandlung des Hufgeschwührs war aber erfolgreich und der Hufschmied war zufrieden. Auch bei den anderen Pferden gab es keine Beanstandungen.

Mittlerweile sind die eigenen Wiesen durch das schöne Wetter so weit abgetrocknet, das auch hier endlich die Wiesenschleppe zum Einsatz kommen konnte. Dies war für die Belüftung des Bodens auch mehr als notwendig.

Die Pferde freuen sich darüber, tagsüber endlich keine Decken mehr tragen zu müssen. Dies wird gleich durch ausgiebiges Schubbeln und Wälzen ausgenutzt.



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe