Artgerechte Pferdehaltung

Veröffentlicht in Pferdegesundheit, Pferdehaltung

Gesunde und ausgeglichene Pferde

Ob man es glauben will oder nicht, aber die artgerechte Haltung unserer Pferde bildet neben einer artgerechten Ernährung und argerechtem Training die Basis für ein gesundes und glückliches Pferdeleben. Leider bleibt dieser Aspekt jedoch häufig unberücksichtigt und nicht selten gehört das Pferd folglich zu den am wenigsten artgerecht gehaltenen Tierarten, sei es aus Unwissenheit, Gewohnheit oder Bequemlichkeit.

Pferde sind von Natur aus Herdentiere, Lauftiere, Dauerfresser und genießen gerne die frische Luft. Und genau diese Aspekte sollten auch die von uns Menschen geschaffenen Haltungsformen berücksichtigen! Durch eine artgerechte Haltung kann man vielen gesundheitlichen Problemen vorbeugen, wie z.B. Erkrankungen des Bewegungsapparates, Hufproblemen, Atembeschwerden, Verhaltensstörungen und vielen mehr.

Paddock ParadiseGanz nebenbei profitieren auf Dauer nicht nur unsere Pferde davon, sondern auch wir Menschen. Wer wünscht sich schließlich nicht ein gesundes und ausgeglichenes Pferd als Partner? Unsere Pferde sollen gutmütige Freizeitpartner und treuen Begleiter sein. Genau deshalb sind wir ihnen eine artgerechte Haltung, die ihre Grundbedürfnisse befriedigt schuldig.

Ein interessantes Buch zum Thema artgerechte Pferdehaltung ist "Paddock Paradise" von Jaime Jackson, ein Ideengeber für jeden Pferdeliebhaber. Es viele interessante Anregungen - und man sieht die Welt mit Pferdeaugen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen schon mal viel Spaß beim Lesen (und Umsetzen :-))

Quelle: Sarah Prokesch, Tierheilpraktikerin



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe