Artikel mit den Tags: Sträucher

Gehölzfutter - mehr als Knabberspaß fürs Pferd

Ein Blick über den Koppelrand

Gehölzfutter - mehr als Knabberspaß fürs Pferd
Die intensive Verbindung zur Natur und das Wissen um natürliche Behandlungs- und Ernährungsmethoden ist uns heutzutage in großen Teilen abhanden gekommen. Auch die Ernährung unserer Pferde war früher viel mehr an der Natur ausgerichtet. So sagt z.B. eine alte Bauernweisheit: "Ist das Pferd krank, schick' es in den Wald!". Was früher selbstverständlich war, wird heute leider nur noch selten praktiziert. Speziell die Bedeutung von Gehölzen in der Pferdefütterung wird häufig unterschätzt.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe