Zehn Jahre Hund & Pferd

Veröffentlicht in Pferdeevents

Viele Jubiläums-Specials

In den Dortmunder Westfalenhallen feiert die Messe Hund & Pferd vom 16. bis 18. Oktober ihr 10. Jubiläum. Die Besucher erwartet unter anderem die größte Hundeausstellung Deutschlands und drei Hallen, in denen sich alles um Pferde dreht. Viel Programm, das sich dank des Shopping Fridays auch für besonders wenig Geld erleben lässt. Ab 13 Uhr kosten die Eintrittskarten am Freitag nämlich nur noch die Hälfte. Über 10.000 Hunde aus 240 Rassen und rund 370 Pferde bilden wieder eine einzigartige Kombination, die jährlich mehr als 70.000 Besucher anzieht.

Pferd und HundEin pralles Show-Programm, Ausbildungs-Demos, Rassepräsentationen und zahlreiche Mitmachaktionen versprechen mindestens soviel Spaß wie die über 280 Verkaufsstände, an denen es alles gibt, was Hunde- und Pferdehalter so für ihre Lieben brauchen. Und das ganze natürlich zu günstigen Messepreisen. Zu den Highlights der 10. Hund & Pferd gehören internationale Stargäste wie der Franzose Pierre Fleury, der mit seinen Highland Ponys Freiheitsdressur vom Feinsten zeigt oder auch die Präsidentin des Österreichischen Lipizzanerverbands, die mit tollen Showbildern anreist. Gäste aus Andalusien bringen spanisches Flair nach Dortmund.

Die Hund & Pferd ist ein Event für die ganze Familie. Deshalb locken sowohl im Hunde- als auch im Pferdebereich Attraktionen und Aktionen für die Kleinsten. Erste Erfahrungen mit Hunden bei den Helfern auf vier Pfoten oder Schnupperreitstunde? Mit-Mach-Zirkus oder Ritterturnier? Alles ist möglich und noch viel mehr. Actionfans kommen beim Indoor Dog Diving, inklusive Europameisterschafts-Finale am Sonntag, oder bei der rasanten Dog Frisbee Show der mehrfachen Europa- und Vizeweltmeisterin Sabine Wolff auf ihre Kosten. Wie auch beim Internationalen Dog Dancing Turnier am Samstag und Sonntag und der atemberaubenden Feuershow der Stuntreitertruppe Ars Equitandi, die täglich in Halle 3B zu sehen sein wird.

Shire HorseAuf der Hund & Pferd treffen Percussion-Klänge und Reitkunst aufeinander. Barock trifft auf Moderne. Und wenn die große Parade der Hunde und Pferde gemeinsamer Herkunft in die Arena der Halle 3B einzieht, sind die Plätze der Tribünen bis auf den letzten Platz gefüllt. Wie auch beim Horse & Dog Trail, bei dem Hund, Pferd und Reiter einen Geschicklichkeits-Parcours überwinden müssen. In möglichst kurzer Zeit, mit möglichst wenig Fehlern.

Für Stärkung ist natürlich auch gesorgt. Zahlreiche Gastro-Stände verwöhnen die Gaumen der Besucher mit Leckereien vom Frucht-Shake über Flammkuchen bis hin zu Deftigem vom Grill. Das 10. Jubiläum der Hund & Pferd bietet also beste Voraussetzungen, um ein unvergessliches Wochenende mit der ganzen Familie zu erleben. Geöffnet ist die Ausstellung „Hund & Pferd“ von Freitag bis Sonntag (16.-19. Oktober), jeweils von 9 bis 18.00 Uhr. Weitere Infos gibt es www.hund-und-pferd.de.

Quelle: "VDH"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe