Von Pferden und Kindern

Veröffentlicht in Pferdeevents

Neue Serie auf KiKA

Pferde stehen in einer besonderen Beziehung zum Menschen und erleichtern und bereichern unseren Alltag. Besonders Kinder sind von diesen Tieren fasziniert. Wie Kinder und Pferde miteinander umgehen, zeigt seit dem 9. Oktober die Sendereihe „HipHorses – Du und dein Pferd“ immer Sonntags um 15:50 Uhr auf KiKA.

Treue Begleiter

Vom Bauernhofpferd übers Mini-Pony bis hin zum Dressurpferd: Kinder sind die größten Fans der Pferde. Der Umgang mit den Tieren ermöglicht ihnen vielfältige Lernmöglichkeiten, z.B wie sie mit Problemen, Ängsten und Herausforderungen selbstbewusst umgehen können.

Freude, Trauer und viel Spannung

Bei „HipHorses – Du und dein Pferd“ erleben junge Zuschauer die ersten wackeligen Schritte eines Fohlens ebenso wie Schicksale, die zeigen, wie hart die Natur zuschlagen kann. Allen Grund zum Mitfiebern haben die Pferde-Fans, wenn Springreiterin Annika und ihr Pferd bei ihrem wichtigsten Wettkampf im richtigen Moment vollen Einsatz zeigen müssen.

HipHorses - Du und Dein Pferd
Neue KiKA-Serie "HipHorses - Du und Dein Pferd" (Foto: obs/MDR/CineImpuls)

Unterhaltsam werden Mensch und Tier portraitiert sowie nebenbei spannendes Pferdewissen vermittelt. Das Pferde viel mehr sind als ein Haustier, nämlich Freunde, zeigt „HipHorses – Du und dein Pferd“ eindrucksvoll. Moderiert wird das neue KiKA-Format von Nina Eichinger, die mit Pferden groß geworden ist. Insgesamt acht Folgen umfasst die Serie.

Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe