Über 10.000 Besucher bei Pferde-Stärken

Veröffentlicht in Pferdeevents, Urlaub mit Pferd

Pferdeställe und Reitbetriebe des Münsterlands

Die Aktion Pferde-Stärken war für alle Beteiligten auch 2015 ein voller Erfolg. Am letzten Samstag und Sonntag nutzten mehr als 10.000 Besucher die Chance, die Pferderegion Münsterland kennenzulernen. Dabei zeigten über 40 Betriebe die komplette Bandbreite ihres Angebots.
Pferde-Stärken 2015Zahlreiche Kinder und Familien stellten am Wochenende einen ersten Kontakt zu Pferden her. Ponyreiten war überall sehr beliebt und so manch einer bekam Lust, sich direkt zu mehreren Reitstunden anzumelden – egal ob auf den Islandpferden des Gestüts Löwenhof in Greven oder beim Reitstall Baumkötter in Westbevern. „Ich bin begeistert und war völlig überrascht von dem großen Interesse“, sagte Elke Löw vom Löwenhof am Ende der beiden Tage.

Die Vorführungen auf dem Hof Mersmann in Laer oder dem Hof Krützkemper in Münster zeigten, welche Erfolge und Fortschritte durch das therapeutische Reiten erreicht werden können. Kinder, die den ganzen Tag im Rollstuhl sitzen und deren Muskeln durch die einseitige Haltung verkrampft sind, entspannten sich innerhalb weniger Minuten auf dem Rücken der Pferde und Ponys. Auch Jessica Mersmann vom Hof Mersmann freute sich über das große Interesse: „Viele Besucher stellten gezielte Fragen. Offenbar haben sie sich im Vorfeld genau angeschaut, welche Betriebe sie interessieren.“

Therapeutisches ReitenEine andere Möglichkeit mit Pferden zu arbeiten, bot die Islandpferdegemeinschaft Reken. Die Horsemanship-Demonstrationen belegten eindrucksvoll, wie Pferde nur durch Kommunikation – ohne Druck von Halfter oder Trense – bewegt werden können. Jutta Heyrich aus Lüdinghausen zeigte ihren Besuchern die Möglichkeiten für Pferde im Rahmen des Clicker-Trainings. Einen Einblick in ihre Western-Arbeitsreitweise gab Edelgard Peter bei Dream West in Warendorf-Milte den Besuchern, die unter anderem aus Unna angereist waren.

Quelle: "Münsterland e.V."



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe