Rock My Heart - Mein wildes Herz

Veröffentlicht in Pferdeevents

Bewegendes und spannendes Pferdeabenteuer

Bereits 2017 lief der Film in den deutschen Kinos, nun wird das bewegende und spannende Pferdeabenteuer von Hanno Olderdissen am 30. Mai 2020 um 20.15Uhr in der ARD zu sehen sein. Rock My Heart heißt nicht nur der Film, sondern auch der Vollbluthengst, mit dem die wilde Teenagerin Jana an einem Pferderennen teilnehmen will. Allerdings leidet das junge Mädchen unter einem sehr speziellen Handicap:
Dieter Hallervorden, Lena Klenke in
Dieter Hallervorden und Lena Klenke in "Rock My Heart" (Foto: Wild Bunch, Bernd Spauke)

Jeder Herzschlag könnte ihr der letzter sein, denn Jana lebt mit einem angeborenen Herzfehler. Weil sie das gar nicht fair findet, stürzt sie sich voller Mut und Lebenslust in jedes Abenteuer, dass sich ihr bietet. Ihre besorgten Eltern finden das allerdings überhaupt nicht gut, denn sie wollen nur das Beste für ihre Tochter und sie vor allem beschützen.

Eines Tages begegnet Jana dem Vollbluthengst Rock My Heart und fühlt sich sofort mit ihm verbunden. Genau wie sie selbst ist er eigensinnig, stark und kaum zu bändigen. Auch Rocks Trainer spürt sofort, dass zwischen den beiden eine ganz besondere Beziehung besteht. Er kann das Mädchen dafür gewinnen, mit dem Hengst an einem großen Rennen teilzunehmen.

Lena Klenke in
Lena Klenke in "Rock My Heart" (Foto: Wild Bunch, Bernd Spauke)

Das anstrengende Training verlangt sowohl dem Vollbluthengst Rock als auch Jana so einiges ab. Da sich das junge Mädchen selbst beweisen will, dass sie die Herausforderung meistern kann, erzählt sie ihrem Trainer und großväterlichen Freund Paul jedoch nichts von ihrer Krankheit. Somit beginnt für Jana, Paul und Rock ein großes Abenteuer...

Verwendete Quellen: Wild Bunch


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe