Pat Parelli, Christoph Hess und Uta Gräf

Veröffentlicht in Pferdeevents

When two worlds come together

Ein Gipfeltreffen der Legenden findet am 4. und 5. Juli 2015 in Verden statt. Linda und Pat Parelli, die Begründer des Parelli Natural Horsemanship (PNH), einem der weltweit bekanntesten und erfolgreichsten Pferdeausbildungs-Konzepte, reisen in die Reitsport-Hochburg Verden zum Hannoveraner Verband.
PferdeweltenGemeinsam mit Christoph Hess, dem Ausbildungsbotschafter der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), der ebenfalls im Auftrag korrekt-harmonischen Reitens international unterwegs ist, werden sie die Übereinstimmungen der beiden Ausbildungsmethoden zum „happy healthy horse“ präsentieren und allen Pferde-Freunden ihr gemeinsames Wissen vermitteln. Unterstützt werden sie dabei unter anderem von Uta Gräf, Luis Lucio und Sandra Auffarth, Olympiasiegerin und Doppelweltmeisterin in der Vielseitigkeit. Tickets zum Event „Parelli live – When two worlds come together“ sind ab sofort erhältlich!

Quelle: "Hannoveraner Verband"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe