Die große GalaShow der HansePferd

Veröffentlicht in Pferdeevents

Die schönsten Pferde voller Anmut und Eleganz

Mit traumhaften Impressionen von vollendeter Reitkunst sowie einer phantastischen Licht- und Toninszenierung verzaubert die große GalaShow "Dreams" der HansePferd Hamburg. Vom 22. bis 24. April heißt es an drei Abenden „Bühne frei“ für die schönsten Pferde in einer einzigartigen Vielfalt von mehr als 20 Rassen. Pferdemagiere von Weltrang werden ebenso erwartet  wie bekannte Profis und talentierte Lieblinge aus der Region. Das zweistündige Top-Event auf dem Hamburger Messegelände in der großen Showhalle B7 bildet den allabendlichen Abschluss der HansePferd Hamburg.

HansePferdDie Vorbereitungen für die große GalaShow laufen seit Monaten auf Hochtouren. „Wir arbeiten an einer völlig neuen Choreographie mit traumhaften Szenarien und unvergesslichen Eindrücken“, sagt Franz Peter Bockholt, Präsident des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Hamburg e. V. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer Kai Haase sowie Mitarbeiterin Britta Bando gestalter er das Programm der Show. Die Zuschauer können sich auf ein Event der Extraklasse mit den edelsten Pferden, charismatischen Reitkünstlern und vielen weiteren Höhepunkten freuen.

Wer sich das großartige Event nicht entgehen lassen möchte, bei dem es um Harmonie, Vertrauen und die Jahrhunderte währende Partnerschaft zwischen Pferden und Menschen geht, sollte sich rechtzeitig Karten sichern. Ab 1. Oktober startet der Vorverkauf. Karten gibt es unter www.hansepferd.de oder an den bekannten Vorverkaufsstellen. Erwachsene zahlen am Freitag 42, am Samstag 45 und am Sonntag 39 Euro. Für Kinder von 6 bis 15 Jahren kostet der Eintritt Freitag, 28, Samstag 29 und Sonntag 25 Euro. Hinzu kommen die Vorverkaufsgebühren.

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt ohne Anrecht auf einen eigenen Sitzplatz. Ein tolles Extra: GalaShow-Karten gelten am selben Tag für den Messeeintritt. Die HansePferd Hamburg, das Messe-Erlebnis rund ums Pferd, auf dem Hamburger Messegelände hat vom Freitag, 22., bis Sonntag, 24. April 2016, täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Beginn der GalaShow ist jeweils um 19.30 Uhr.

Quelle: "Hamburg Messe und Congress GmbH"



Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe