Die Faszination Pferd in einem besonderen Jahr

Veröffentlicht in Pferdeevents

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Sport, Show und Messe, dies ist das Programm des Reitsportevents Faszination Pferd. Vom 27. Oktober bis zum 1. November findet die Veranstaltung wie geplant parallel zur Consumenta statt. Die Besucher können sich schon jetzt auf anspruchsvolle Turniere in den Disziplinen Springen, Dressur, Fahren und Working Equitation freuen. Aber nicht nur darauf.

Springreiten
Anspruchsvolle Turniere bei der Faszination Pferd (Foto: Fotoagentur Dill)

Das tägliche Schauprogramm wird mit seiner Vielfältigkeit begeistern und die angeschlossene Messe bietet zudem reichlich Ausrüstung, Informationen und Produkte für Pferd und Reiter. Parallel dazu laufen auch noch die Publikumsmesse Consumenta (24. Oktober bis 1. November) und die Heimtier Messe (30. Oktober bis 1. November).

Sportliche Turniere und ein spannendes Schauprogramm

Die Besucher der Faszination Pferd können in der Frankenhalle an allen Messetagen hochklassige Turniere und das unterhaltsame Schauprogramm bestaunen. Dabei stehen an den ersten beiden Messetagen Springprüfungen bis Klasse S** auf dem Programm. Am Donnerstag finden unterhaltsame Show Cups in den Disziplinen Working Equitation und Fahren statt, während der Freitag und Samstag ganz im Zeichen der Dressur stehen werden.

Bei Dressurprüfungen der Klasse S*** zeigen erfolgreiche Reitsportler ihr Können in der Frankenhalle, Highlight ist die Dressur Grand Prix Kür am Samstagnachmittag. Am Sonntag steht der fränkische Reiternachwuchs im Mittelpunkt. Bei Pony-Dressurprüfungen, Springprüfungen und dem beliebten Pony- Führzügel-Wettbewerb mit Kostüm dürfen die Nachwuchssportler die Frankenhalle für sich erobern und das Publikum begeistern.

Pferdeshow
Abendshows verschoben (Foto: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH)

Die Abendshows finden erst 2021 wieder statt

Die Top Gala-Shows der Faszination Pferd hätten 2020 eigentlich ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert. Durch die aktuellen Auflagen könnte aber nur ein kleines Publikum die Shows besuchen. Daher hat sich der Veranstalter dazu entschlossen, die Jubiläums-Shows auf nächstes Jahr zu verschieben. Die Top Gala-Show-Tickets, die für 2020 bereits erworben wurden, werden über die Ticketplattform Ticketmaster erstattet. Den Reitsport kann man in diesem Jahr dennoch wie gewohnt beim Tagesprogramm der Faszination Pferd erleben.

Die Faszination Pferd in einem besonderen Jahr

Dieses Jahr ist alles irgenwie ein wenig anders, das gilt auch für die Faszination Pferd. Wie gewohnt läuft das Pferdeevent parallel zur Consumenta, aber für die Durchführung müssen einige Dinge beachtet werden. Damit sicheres Messeerlebnis für Aussteller und Besucher möglich ist, sind nach aktuellem Stand Abstandsgebot und Maskenpflicht unerlässlich. Bei Beratungsgesprächen an den Ständen oder bei gastronomischen Angeboten dürfen die Masken abgenommen werden.

Pferdemesse
Shoppingerlebnis (Foto: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH)

Eine wichtige Änderung zu den Vorjahren ist auch, dass in diesem Jahr alle Besucher ihre Tickets online buchen sollen. Dafür wurde der Ticketshop optimiert und erweitert, damit der Registrierungsvorgang möglichst einfach abläuft. Aktuelle wichtigen Informationen und Hinweise finden Aussteller und Besucher auf der Website der Faszination Pferd.

Verwendete Quellen: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe