Aila

Die Stute Aila, die 2001 geboren wurde, ist ein großer und kräftiger Haflinger vom alten Schlag. Mit ihrem Sockmaß von 1,52m hat die Fuchsstute ein langes Cushing Fell, dass besonders im Sommer sichtbar ist. Im Sommer hat sie auperdem Stichelhaare, im Winter ist Aila bis auf Brust, Po und Bauch sehr dunkel. Neben einer weißen Blesse hat sie ein viereckiges Abzeichen an der Schnute und ein Muttermal unter dem Schweif.

Vom Charakter her ist Aila eher dickköpfig und auch nicht Verlade- und Schmiedefromm. Als rangniedrige Stute ist sie trotzdem ein super liebes Pferd, das besonders bei Kindern sehr vorsichtig agiert. Auch geritten und gefahren wurde sie regelmäßig. Ihr Brandzeichen hat die Nr.45, die Lebensnummer lautet: DE 441 410874501.

aila

Am 19.12.2016 wurde Aila von ihrer Besitzerin Svenja wegen privater Probleme als Beisteller zum Verkauf anbgeboten, damit sie unter den Bedingungen nicht leiden mußte. Da das Pferd am linken Hinterbein einen akuten Sehnenschaden hatte, wurde sie am 23.12.2016 explizit als Beisteller an einen Herrn aus Hiddenhausen verkauft. Als dann nach kurzer Zeit Funkstille eintrat, stellte sich im Nachhinein heraus, das es sich um einen Händler handelte.

Seither haben sich weitere Betroffene gemeldet. Die Polizei nimmt in diesem Fall aber keine Anzeige auf, da der "Sachwert" nur 200€ beträgt und kein Betrug vorliegen würde. Seither fehlt jegliche Info zu dem Pferd. Bei weiteren Infos dürft ihr gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder uns eine  Nachricht hinterlassen.


Gerne darfst du den Inhalt mit Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe