Premiere von Ostwind – Der Grosse Orkan

Wenn von Ostwind die Rede ist, dann wissen Pferdefreunde sofort, dass es sich nicht um eine Windrichtung, sondern um ein Pferd und den gleichnamigen Pferdefilm handelt - genauer gesagt um 5 Pferdefilme. Am Sonntag, den 26. Juli 2021 fand nun in Münschen die Premiere des sehnlichst von allen Fans erwarteten fünften und letzten Teil der beliebten Pferdefilmreihe "OSTWIND – DER GROSSE ORKAN" im Mathäser Filmpalast in München statt.

Ostwind - Der grosse Orkan
Große Premiere (Foto: Constantin Film Verleih GmbH)

Zum großen Finale der erfolgreichsten Pferdefilmreihe gab es ein herzliches Wiedersehen mit der "Ostwind-Familie" auf dem Roten Teppich. Die anwesenden Darsteller Luna Paiano, Hanna Binke, Matteo Miska, Marvin Linke, Nils Brunkhorst, André Eisermann, die Produzenten Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton und Koproduzent Bernd Schiller sowie die Regisseurin und Drehbuchautorin Lea Schmidbauer standen für Fotos und Interviews zur Verfügung und genossen den Film mit dem Premierenpublikum auf der großen Leinwand, natürlich unter Einhaltung aller Corona-Regeln.

Unter den geladenen Gästen war auch Sängerin Loi, die den Titelsong zum Film „I Follow“ singt. Am Donnerstag, den 29.7.2021 startet "OSTWIND – DER GROSSE ORKAN" im Verleih von Constantin Film dann endlich auch bundesweit in den deutschen Kinos. Da niemand Ostwind, Mika und Ari besser kennt als Drehbuch- und Romanautorin Lea Schmidbauer, haben die Produzenten Ewa Karlström und Andreas Ulmke-Smeaton entschieden, ihr bei dem letzten großen Kinoabenteuer der erfolgreichen Pferdereihe auch die Regie anzuvertrauen.

Grasendes Pferd
Ari mit Ostwind (Foto: Constantin Film Verleih GmbH / SamFilm GmbH / Marc Reimann)

Luna Paiano, Hanna Binke, Amber Bongard, Marvin Linke, Tilo Prückner und Cornelia Froboess standen wieder vor der Kamera. Zu den neuen Cast-Mitgliedern zählen u.a. Newcomer Matteo Miska als Zirkusjunge Carlo, Nils Brunkhorst als dessen Vater Nicolai sowie Gedeon Burkhard als Zirkusdirektor Yiri. SamFilm realisiert "OSTWIND – DER GROSSE ORKAN" in Koproduktion mit Constantin Film und wurde gefördert von FFF Bayern, HessenFilm und Medien, FFA, und DFFF. Der Start in den Kinos ist wie schon erwähnt am 29. Juli 2021.

Verwendete Quellen: Constantin Film Verleih GmbH

(Hinweis: Einige unserer Beiträge enthalten Werbe-Links. Diese sind mit einem Stern " * " gekennzeichnet. Mehr dazu erfährst du hier...)


Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden oder hinterlasse einen Kommentar:

Kommentareingabe einblenden

Copyright © 2021 by Pferdekult.de - Deine Pferdeseite | hosted by Alfahosting*