Gehe den Weg...

gehe den weg

„Gehe den Weg, den das Pferd dir zeigt.“

Der Spruch "ire viam quam monstrat equus" ("Gehe den Weg, den das Pferd dir zeigt") stammt aus dem Buch "ABC des Freizeitreitens" von Sadko Günter Solinski. Er gilt als einer der bedeutendsten Reiter und Pferdemenschen auf dem Gebiet der anspruchsvollen Freizeitreiterei und seine Arbeit mit Camargue-Pferden hat den Umgang mit Pferden europaweit geprägt, insbesondere bei den Wander- und Freizeitreitern.


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe