Frei von Angst zu sein...

Veröffentlicht in Pferdesprüche

„Frei von Angst zu sein läßt sich nicht simulieren, man muss es tatsächlich sein, denn Pferde merken den Unterschied."

- Jenny Friedrich-Freksa -

Frei von Angst

Über Jenny Friedrich-Freksa

1974 in Berlin geboren, studierte Jenny Friedrich-Freksa Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste Berlin. Nach Aufenthalten in Paris, Genf und Rom arbeitete sie für die Süddeutsche Zeitung in München. Heute ist sie Chefredakteurin der Zeitschrift Kulturaustausch in Berlin. Seit ihrer Kindheit begleitet Jenny Friedrich-Freksa das Thema Pferde und anders als mit etlichen anderen Dingen hat sie nie mit dem Reiten aufgehört. Ihre Faszination für die Pferde findet sich auch in ihrem Buch wieder, das, wie kann es anders sein, den Titel "Pferde" trägt.

Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Kommentare (1)

  • Rainer Leymann

    16 November 2020 um 08:31 |
    Ja das glaube ich 100% - sie haben so feine Antennen und wenn jemand nicht authentisch ist, entlarven sie ihn ganz schnell

    antworten

Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe