ReiterinFoto: Bigstock
„Eine fest vorgegebene Trainingsmethode schränkt uns nur ein, denn es gibt keine Kombination von Pferd und Reiter, die genau gleich ist. Gefühl und Wissen statt schematischer Systematik – das ist mein Prinzip."

Jan Henn

Über Jan Henn

Schon als kleiner Junge hat Jan Henn erste Erfahrungen mit Pferden gesammelt. Danach hat er viel ausprobiert, bevor er wieder zurück zu den Pferden kam. Vom angehenden Handballprofi über eine Banklehre bis hin zum Gastronom, Veranstaltungmanager und Aufnahmeleiter bei Film und Fernsehen hat er bereits seinen Lebensunterhalt verdient. Den Weg zurück zu den Pferden verdankte er aber seinem ersten Hund Ottokar. Wegen ihm begann Jan in einer Praxis für Verhaltenstherapie zu arbeiten und bei einem Seminar traf er irgendwann auf Pferde. Von da an war er wieder Feuer und Flamme. 
 
 Es folgten Teilnahmen an zahllosen Pferde-Seminaren, Aufenthalte in den USA, Kanada und Spanien. Von allen bekannten und berühmten Akteuren der Szene, die er persönlich erlebt und kennengelernt hat, hat Ray Hunt ihn besonders nachhaltig beeindruckt. Genau wie für ihn steht auch für Jan Henn ausnahmslos das Wohl der Pferde an erster Stelle.


Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden oder hinterlasse einen Kommentar:

„Es gibt keine tieferen Geheimnisse, als die zwischen Pferd und Reiter..."

Werbung

Kommentareingabe einblenden

Newsletter

in Arbeit...


Copyright © 2022 by Pferdekult.de - Deine Pferdeseite | hosted by Alfahosting*

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere sorgen für mehr Sicherheit und eine gute Nutzererfahrung. Du entscheidest, ob Du diese zusätzlichen Cookies zulassen möchtest. Beachte bitte, dass bei einer Ablehnung der Cookies eventuell nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen. Mehr Infos findest Du in unserer Dastenschutzerklärung.