zeitschriften

Islandpferde in Österreich

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Inhalt:

iioeIslandpferde sind eine der ältesten Pferderassen in Europa und sie verfügen neben den Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp zusätzlich noch über die Gangarten Tölt und Rennpassauch. Dies fasziniert auch viele Pferdefreunde in Österreich. Als Dachverband der österreichischen Islandpferdevereine setzt sich der österreichische Islandpferdeverband daher aktiv für die Belange der Freunde des Islandpferdes in Österreich ein.

Als Informationsmedium gibt der österreichische Islandpferdeverband vierteljährlich die Verbandszeitschrift Islandpferde in Österreich, kurz IIÖ genannt, heraus. Hier erfahren die Mitglieder des Verbandes aber auch private Abonnenten branchenspezifische Neuigkeiten und Neuheiten der Pferde- und speziell der Islandpferdeszene. Mit der Auflage von zur Zeit ca. 2000 Exemplaren wird praktisch jeder am Islandpferd Interessierte in Österreich erreicht.

So hat dort jeder die Möglichkeit, sich ausführlich über sämtliche Sparten wie Freizeit, Sport oder Zucht zu informieren. Aber auch Wissenswertes über Ausbildungen, Fortbildungen, Kurse und generelle Termine österreichweit ist in Islandpferde in Österreich zu finden. Gerne wird das Magazin auch als Anzeigenplattform genutzt, um die Zielgruppe der Gleichgesinnten zu erreichen.

Bei einem überschaubaren Abonnementpreis von zur Zeit € 17,-- (Inland) bzw. € 20,-- (Ausland) kann also jeder Islandpferdefreund die Zeitschrift Islandpferde in Österreich in Ruhe studieren und sich in die Welt der Islandpferde entführen lassen. Und das Ganze dazu noch vier Mal im Jahr.

Steckbrief:

Erscheinungsform: Printausgabe / ePaper

Erscheinungsweise: 4 Ausgaben pro Jahr (März, Juni, September, Dezember)

Aboinformationen: hier ansehen

Herausgeber / Verlag: Österreichischer Islandpferdeverband - ÖIV, Glangasse 28/9, 9300 St. Veit /Glan


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe