Two-Toned

Als Klaudia Schönberger aus Leonding / Oberösterreich ihren Blog 2007 mit gemischten Themen startete, hatte sie eigentlich nur vor, Freunde und Familie auf dem Laufenden zu halten. Da sie aber als Kind schon total pferdebegeistert war, blieben dann irgendwann nur noch die pferdigen Beiträge übrig. Entstanden ist daraus ihr heutiger Pferdeblog Two-Toned.

Regelmäßig hat Klaudia über die Ausbildung ihrer Warmblutstute Blume berichtet und die Fortschritte und auch Rückschläge im Training dokumentiert. Da die beiden sehr vielseitig unterwegs waren, kamen auch Berichte über Bodenarbeit, Zirkuslektionen, Wanderreiten, Springen, Kursteilnahmen und vieles andere hinzu.

Klaudia Schönberger
Ein eingespieltes Team (Foto: Klaudia Schönberger)

Nach einem schweren Reitunfall vor einigen Jahren hat Klaudia sich dann erstmalig für „alternative“ Heilmethoden interessiert – angefangen von APM nach Penzel, Bachblüten, Kinesiologie, Reiki bis hin zu Cranio Sacral Balance. Nachdem auch ihr Pferd chronisch krank war und sich nie ganz erholt hat und es immer wieder schwere Rückschläge gab, wollte sie unbedingt ihr Wissen erweitern und hat mit der Ausbildung APM nach Penzel am Pferd begonnen.

Danach kam Klaudia zufällig mit Cranio Sacral Balance in Kontakt, die sie sofort fasziniert hat und sie begann darauf hin die Kursreihe Cranio Sacral Balance bei Dr. Christina Fritz. Diese Kurse waren so umfangreich und so belehrend, dass 2011 eine kinesiologische Ausbildung folgte.

Mittlerweile genießt ihr Pferd Blume die wohlverdiente Pension - regelmäßig geht es aber noch ins Gelände und auf kleinere Wanderritte, die auf der offiziellen Facebook Seite zu verfolgen sind, damit die Freunde auf dem privaten Profil mit den täglich geposteten Pferdefotos verschont bleiben :)

Das Thema Barhuf ist Klaudia auch immer ein großes Anliegen, deswegen hat sie heuer die Reihe "Barhuf unterwegs" gestartet und Reiter-Pferdepaare interviewt, die gegelmäßig barhuf im Sport oder freizeitmäßig unterwegs sind.

Die Ziele ihres Blogs Two-Toned haben sich allerdings in den letzten Jahren etwas verlagert - vom Trainingstagebuch hin zur Informationsplattform über Fütterung, Gesundheit, artgerechte Pferdehaltung und wie schon erwähnt alles rund um das Thema Barhuf und Hufschuhe.

Sollte künftig noch mal ein Nachwuchspferd hinzukommen, wird sicher wieder mehr die Reiterei auf Two-Toned im Vordergrund stehen (man weiß ja nie was kommt *gg*).

(Hinweis: Einige unserer Beiträge enthalten Werbe-Links. Diese sind mit einem Stern " * " gekennzeichnet. Mehr dazu erfährst du hier...)


Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden oder hinterlasse einen Kommentar:

Kommentareingabe einblenden

Newsletter

In Vorbereitung


Copyright © 2021 by Pferdekult.de - Deine Pferdeseite | hosted by Alfahosting*