Coaching mit Pferden

Veröffentlicht in Buchtipps für Pferdefreunde

Viel mehr als heiße Luft

Über Seminare und Coachings mit Pferden als CoTrainer gibt es bereits einige wenige Bücher, doch dieses von Kerstin Kruse und Anabel Schröder ist anders. Es gibt Einblick in die Wirkungsweisen, den Ablauf und die Rahmenbedingungen pferdegestützter Seminare im Businessbereich und ist gespickt mit zahlreichen Beispielen und Anekdoten aus über zwölf Jahren Erfahrung. Sowohl Personalentwickler, die einen Anbieter suchen oder auswählen wollen als auch Coaches und Trainer, die selbst pferdegestützte Seminare anbieten möchten, finden hier eine detaillierte Anleitung.

Coaching mit PferdenIn seinem Geleitwort schreibt Albert Darboven, leidenschaftlicher Kaffeeröster und Inhaber der J.J. Darboven GmbH & Co.KG, ehemaliger Polospieler und Pferdezüchter: „Als Führungskraft und Unternehmer habe ich aus der Zusammenarbeit mit meinen Pferden zahlreiche Parallelen zu meinem beruflichen Alltag entdeckt und viel darüber lernen können, wie ich mit den Menschen umgehe. Denn das Pferd gibt mir ein Echo auf mein eigenes Verhalten“.

„Ungeachtet ihres Status, Gehalts oder Kulturkreises können die Teilnehmer sich im pferdegestützten Coaching oder Training mit Pferden auf die Erweiterung ihrer Sozialkompetenzen konzentrieren. In der Zusammenarbeit mit Pferden sind Hierarchien, Alter und Herkunft nicht relevant, denn die Pferde interessiert das nicht“, so Ewald Wessling, Professor für neue Kommunikationsformen an der Hochschule Hannover.

Die beiden Autorinnen haben hier ein unterhaltsames und gleichzeitig fundiertes Buch über dieses noch junge Seminarformat geschrieben und beantworten die wichtigsten Fragen: Was bewirken Seminare mit Pferden beim Teilnehmer? Was bedeutet: „Pferde spiegeln den Teilnehmer“? Woran erkennen Sie einen guten Anbieter? Was ist bei der Location oder der Auswahl der Pferde zu beachten? Wie viel Pferdewissen sollte vorhanden sein und welche Kompetenzen sind nötig, um hoch qualitative Seminare und Coachings mit Pferden anzubieten? Praxisnah und humorvoll wird der Leser umfassend informiert.

Quelle:"horsesense-training & coaching"

Über die Autorinnen

Kerstin Kruse, Dipl.-Soz.-Wiss, Jahrgang 1966, lebt in Stade, ist Coach, Mediatorin, Seminarleiterin sowie „Pferdefrau“ und stark im Bereich Unternehmenskommunikation. Sie züchtet erfolgreich Kiger Mustangs. 2004 gründet sie zusammen mit Anabel Schröder horsesense®-training & coaching.

Anabel Schröder, Dipl.-Kauffrau, Jahrgang 1969, lebt in Hamburg, ist nicht mit dem Pferdegen infiziert, sondern Vollblut-Coach, Mediatorin und Seminarleiterin. Sie ist außerdem Dozentin für Kommunikationspsychologie an der Hochschule Hannover und schreibt gerne Fachartikel. Ihr Herz schlägt für Kommunikation und Verständigung.

Bezugsmöglichkeiten

Erschienen ist das Buch Coaching mit Pferden im Verlag Windmühle, bestellen kannst du es u.a. bei Amazon* und Buecher.de*.


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe