Rescue Remedy ,,Notfalltropfen"

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Stichpunkte:

Das Pferd besitzt eine zu starke Bindung an einzelne Artgenossen und kann nicht loslassen. Es klebt und will sich nicht alleine vom Hof entfernen. Die Blüte ist wichtig bei Stall- und Besitzerwechsel sowie beim Tod eines Herdenmitgliedes. Red Chestnut hilft, mehr Gelassenheit zu entwickeln.

Symptome:

bachblueten- leidet chronisch unter seiner Aggressivität 
- launisch 
- Probleme mit Artgenossen 
- Mutterstute
- ständige Unruhe
- vage Vorahnungen 
- leidet mit anderen 
- Angst um andere
- kann nicht loslassen

Ausführliche Informationen:

Weitere ausführliche Informationen zu allen Bachblüten findest du im Buch "Pferde - gesund und vital durch Bachblüten*" von Sabine Heüveldop und Dr. med. vet. Ina Gösmeier.


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe