Aspen (Zitterpappel)

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Stichpunkte:

Aspen gehört zu den 5 Angstblüten und wird eher für blütige Pferde gebraucht. Ein Pferd, das Aspen benötigt, ist meist sehr sensibel. Es leidet unter Ängsten, die nicht erklärbar sind. Jede Veränderung in der Umgebung lässt es scheuen oder in Panik ausbrechen. Es schwitzt leicht, wirkt gehetzt und schreckhaft.

AspenSymptome:

-unbegründete und unbestimmte Angst
- Schwitzen
- Zittern
- gehetzter Blick  
- vage Vorahnungen
- Angst vor dem Alleinsein
- Angstbeißer
- Durchfall vor Angst
- nervöse Herzstörungen
- verträgt das Hänger fahren schlecht
- nach Misshandlungen

Ausführliche Informationen:

Weitere ausführliche Informationen zu allen Bachblüten findest du im Buch "Pferde - gesund und vital durch Bachblüten*" von Sabine Heüveldop und Dr. med. vet. Ina Gösmeier.


Gerne darfst du den Inhalt mit deinen Freunden teilen:


Schreibe einen Kommentar:

Du kommentierst als Gast.

Finden

Du suchst etwas Bestimmtes, dann verwende einfach die Suchhilfe:

Suchhilfe